Urlaubstrends 2020 – Hauptsache es wird geil!

2020 ist voll im Gange und der Jahresurlaub sollte langsam geplant werden. (Es sei denn, Du machst das spontan – danN lies aber trotzdem weiter, vielleicht kannst Du ja spontan planen …

Wenn man den Gurus von https://www.urlaubsguru.de glauben schenken kann ( … und das sollte man) gibt es eine Handvoll Tipps, für den Insider Urlaub 2020. Wir sprechen von Montenegro, Albanien, Slowenien, Bambi, Fortaleza und Oman. Ungefähr so, wie Du jetzt guckst, habe ich auch ausgesehen. Und das nicht, weil ich die Länder und Regionen nicht sicherlich schön sind, sondern weil es irgendwie nicht nach Number-One-Vacation klingt. Aber genau darum geht es. Ich bin es nämlich Leid: Jeder Instagram-Freund und jeder Hobby-Fotograf hat inzwischen Malediven-Palmen-Fotos irgendwo im Feed. Ich habe inzwischen selbst das Gefühl, dass ich an diesen Orten war, weil man praktisch von Eindrücken überschwemmt wird.
PiNAO philosophisch passt das ganz gut: Wir sind immer auf der Suche nach neuen Trends und Ecken und Enden dieser Welt, die noch nicht platt gelatscht sind. Wir lieben die Strände, wo sich eben nicht tausende von weißen Plastikliegen aufreihen. Denn da gehört PiNAO hin: In den Urlaub, mit den Liebsten. So decken sich diese Trends sehr gut mit unseren Ansichten. Allen und irgendwelchen Trends in Ehren, geht es aber schlussendlich doch um eine schöne Zeit, die man verbringen darf. Das geht am besten mit etwas Bewegung und für die etwas Aktivität am Strand, haben wir natürlich etwas am Start. Also viel Spaß auf euren Reisen, schickt doch mal ein paar Urlaubsgrüße – ich muss hier nämlich im Office sitzen und Texte schreiben …
Vorheriger Beitrag
Was sind die Trends 2020?
Nächster Beitrag
Nürnberg ist immer einen Besuch wert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü
WhatsApp chat