2018 ITTF World Tour Platinum German Open

Am vergangenen Wochenende lud die Dachorganisation International Table Tennis Federation, kurz ITTF, die Tischtenniselite der Welt nach Bremen. Anlass war die Seamaster 2018 ITTF World Tour Platinum German Open. Bereits zum siebten Mal in Folge war die Öffentliche Versicherung Bremen (ÖVB) Arena Austragungsort der Deutschen Station der World Tour Serie. Vor rund 4.800 Fans traten die Deutschen olympischen Medaillengewinner Timo Boll, aktuelle Nr. 2 der Weltrangliste, Dimitrij Ovtcharov sowie Petrissa Solja, Han Ying und Shan Xiaona. Über 300 Teilnehmer aus der ganzen Welt spielten dabei um einen der sechs Titel, die es in den vier Damen und Herrenkategorien sowie im Juniorenbereich zu gewinnen gab.

Am Ende war das heiß ersehnte Finale der Herren Einzel vollständig in chinesischer Hand mit dem Duell zwischen Ma Long, aktuelle Nr. 5 und Xu Xin, Nr. 3. Trotz seiner aktuellen Weltranglistenplatzierung ist Ma Long wohl unbestreitbar der weltbeste Tischtennisspieler und stellte dies auch im Finale mit einem Ergebnis von 4:1 (11:9, 11:9, 9:11, 11:9, 11:7) gegen seinen Kollegen Xu Xin klar, mit dem er obendrein im Doppel ebenfalls gewann.

Bester deutscher war der 25jährige Patrick Franziska der das Halbfinale gegen Xu Xin mit 4:2 (9-11, 11-6, 11-8, 8-11, 11-5, 11-7) verlor aber sich die Bronzemedaille sicherte. Unglücklicherweise musste der Vorjahresgewinner Dimitrij Ovtcharov das Seamaster 2018 wegen seiner Hüftverletzung abbrechen. Damit war dies bereits das vierte Turnier in 2018 bei dem Dima gezwungen war abzusagen und verlor damit auch den Spitzenplatz auf der Weltrangliste.  Der andere deutsche Weltstar Timo Boll verlor sein Viertelfinale gegen den späteren Gewinner Ma Long mit 1:4 (6:11, 7:11, 11:8, 9:11, 15:17).

Auch du möchtest einmal ein Tischtennisstar wie Ma Long, Dima oder Timo Boll werden? Dann haben wir die perfekte Ausrüstung für dich: mit dem 5-Sterne (ITTF Zertifizierung) PiNAO Sports Tischtennisschläger „Competition“ oder dem PiNAO Sports Tischtennisset und den dazugehörigen PiNAO Sports Tischtennisbällen bist du perfekt ausgestattet, um selbst in den Olymp der weltbesten Spieler aufzusteigen.

Wenn du dich nochmal mit den Basics dieser unglaublich schnellen Sportart beschäftigen willst, die selbst einen Tesla im Insane-Modus alt aussehen lässt, haben wir dir hier nochmal die wichtigsten Regeln zusammengefasst: https://pinao-sports.com/tischtennis-basics-die-wichtigsten-regeln . Außerdem erfährst du hier alles Wichtige über den Belag eines Schlägers: https://pinao-sports.com/tischtennis-basics-der-belag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü

Wir verwenden Cookies. Außerdem benutzen wir Google Analytics. Sie können diese Funktion im Bereich "Datenschutz" ausstellen. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen